Firmengeschichte

1986 Unsere Zusammenarbeit begann schon vor unserer Selbstständigkeit in einer Maschinenbaufirma in Hörbranz. Schon dort teilen wir uns ein Büro. Das dies mehrere Jahrzehnte so sein sollte, wussten wir damals noch nicht. pd_2_file_002
1988 Firmengründung am 1. Juli. 1988. Eine grüne  Wiese, in Dornbirn Wallenmahd wurde angemietet. Erste Investitionen wie ein gebrauchter Bürocontainer, Büroeinrichtung, drei Firmenfahrzeuge, Werkzeug für die Regalmontage wurden getätigt. Der Umzug in ein gemietetes Objekt erfolgte ein Jahr später.

Die Dornbirner Sparkasse, mit der uns bis heute eine enge Partnerschaft verbindet, konnten wir von unserem Vorhaben überzeugen und ermöglichte uns den Start.

pd_2_file_004
 
1989 Es erfolgte der Umzug in ein gemietetes Objekt. Die ersten Monate vergingen mit kleineren Aufträgen und wir starteten die bis heute andauernde Zusammenarbeit mit unserem Hauptlieferanten Metalsistem in Rovereto. Gleich danach folgte der erste Großauftrag. Neubau Fa. Farben Morscher in Weiler, Hochregal mit Fachbodenregalen, im Gesamtauftragswert von ca. 800.000 Schilling. pd_2_file_006
 
1991 war ein sehr turbulentes Jahr mit für uns damals sehr hohe Investitionen, wie zwei in die Fahrzeuge eingebaute Mobiltelefone, zum Stückpreis von 30.000 Schilling und einen Computer mit CAD Anlage inklusive mehrmonatiger Einschulung zum Preis von 180.000 Schilling. Wir erhielten Großaufträge von Familia Dornbirn mit 1,1 Mio Schilling, und ein selbsttragender Hochregalsilo bei Sales Vetter Lustenau mit 1,4 Mio Schilling. Leider mussten wir in diesem Jahr uneinbringliche Forderungen von über 1,1 Mio Schilling ausbuchen, was unser Unternehmen in der Entwicklung stark einbremste. pd_2_file_007
 
1994 war auch ein besonderes Jahr für uns. Mit zwei fix angestellte Monteuren wurden wir etwas bei den Montagen entlastet, nur bei Großaufträgen waren wir nach wie vor selbst mit von der Patrie. Weitere Meilensteine waren die Umstellung auf E-Mail sowie Homepage mit den noch freien Domains „www.teko.at“ und „www.lagersysteme.at“. pd_2_file_018
 
1995 Anlässlich des 25-jährigen Firmenjubiläums unseres Hauptlieferanten durften wir unsere hervorragende Zusammenarbeit gemeinsam mit Monika Abt und Francesca Miorandi, in Rovereto feiern (Bild rechts). Metalsistem ist seit Beginn unserer Selbstständigkeit bis heute unser zuverlässlicher und kompetenter Partner. pd_2_file_019
 
1999 Als Aussteller auf der Intertech in Dornbirn durften wir viele unserer Kunden an unserem Messestand begrüßen. pd_2_file_027

 

2000 Nach dem Grundkauf im Oktober 1999, in der Industriestraße in Götzis erfolgte im Februar 2000 der Spatenstich, 1. Juli 2000 dann der Einzug ins neue Betriebsgebäude. Ein großes Zeil erreicht! 600 m² Lagerfläche, 200 m² Büro, 400 m² Aussenlager, Gesamtinvestitionen 1,1 Mio Euro. Platz um neue Projekte und Visionen umzusetzen!    2000
2006 Bild oben: der Metalsistem Eigentümer, Antonello Briosi, unser Partner und Lieferant von Beginn an.

Bild unten: die nächste TEKO Generation Linda u. Robin Teichtmeister, Bildmitte Timmy Kofler, bei einem Händlertreffen der europäischen Regalhändler von Metalsitem, in Rovereto.

pd_2_file_031 pd_2_file_028
2007 Für Sonderanlagen wurde die Stahlbauabteilung eingerichtet und mit dem Eigenbau einer I-Tägerlochstanze die Produktion der Kragarmregale gestartet.  Zudem wurde die CAD Konstruktion von 2D auf 3D, mit Statikprogrammen umgestellt. file_081
 
2011 Erweiterung unseres Geschäftsfeldes mit der Unterzeichnung eines Händlervertrages mit Vertriebsschutz für das Gebiet Vorarlberg und Tirol mit der Firma Yale, die seit mehr als 100 Jahren im Bereich der Hebetechnik tätig ist und somit zu den weltweit ersten Herstellern von Staplern zählt. pd_50_file_019
 
2012 Unsere bis dahin größte Herausforderung, ein Hochregallager mit 13.500 Palettenplätzen bei der Fa. Gunz in Mäder, sowie ein Hochregallager mit 22.500 Palettenplätzen bei der Fa. Gunz in Magdeburg (D) wurde umgesetzt. Nur wenige Monate später erfolgte die Realisierung des nächsten Großprojektes, 12.500 Palettenstellplätze bei der Fa. Gebr. Weiss in Lauterach. Eröffnungsfeier in Magdeburg
 
2016 Gründung der Teko Schweiz in Diepoldsau.
 
  Rückblickend ist es für uns schön zu sehen, dass nicht nur Geschäftsbeziehungen, auch Partnerschaften, sondern  auch jahrzehnte lange Freundschaften entstanden sind. Besondere Freude bereiten uns immer wieder die Besuche von Geschäftsfreunden, welche schon lange nicht mehr im aktiven Berufsleben stehen und im wohl verdienten Ruhestand, immer noch gerne auf ein Gläschen bei uns vorbeischauen.

An dieser Stelle wollen wir uns bei den mehr als 4.500 Kunden und Freunden, die uns diese Firmengeschichte erst ermöglicht haben, herzlichst bedanken und freuen uns auf die kommenden Jahre und bevorstehenden Herausforderungen.

 

Ihr TEKO Team

cropped-Teko-Lagersysteme-Stapler-1.jpg